«Wie der DP Opus, aber mit eckigen Skirts», war Chiaras Wunsch und daraus entstand in Zusammenarbeit mit Deuber & Partner ein neues Schnittmuster und schlussendlich das neue Modell «DP Madison».

Nicht nur der neue Schnitt der Skirts machen diesen Sattel zu einem Einzelstück. Auch die Kombination von Punzierung und Silber verleihen dem ersten DP Madison einen ganz besonderen Look.

Passend dazu hat sich Chiara einen Back-Cinch und ein Zweiohr-Zaum mit Bordertooling ausgesucht. Wir wünschen Chiara und ihrer Stute «Madison» viel Freude am neuen Set!

Sattelkonfiguration

Modell DP MAdison – Flex Fit Vario
Ausführung Pro Line
Sitzgrösse 15,5″
Sattelleder Chocolate (Havanna/Glattleder)
Sitzaufbau Equitation Seat mit viel Build-up
Sitzleder Braun (Bison)
Polsterung normal
Finish Antique Finish
Nahtausführung ganzer Sattel einfach, Skirts doppelt abgenäht
Naht farblich entsprechend
Rigging (vorne) Equal Balance Rigging mit D-Ring
Rigging (hinten) gravierter D-Ring Rigging Onskirt (Weaver Floral SS)
Beschläge 6x Silberconcho & gravierte Vorderzeug D-Ringe (Weaver Floral SS)
Punzierung 1/2 Baskettooling (G32) mit Full Bordertooling (BT46)
Fenderlänge M (twisted)
Horn Lederhorn
Steigbügel Ledersteigbügel (genäht) mit Bordertooling BT46
Besonderheiten Umrandung mit schwarz, Equitation Seat und Fender, Equal Balance Rigging, Cutout
Zubehör Back Cinch inkl. Billets, DCT Vorderzeug geschwungen, Westernkopfstück Zweiohr